Purmo-Heizkörper mit niedrigen Systemtemperaturen

Heizungen von Purmo verbinden gesunde und komfortable Wärme mit einem geringen Energieverbrauch. Die modernen Warmwasser-Zentralheizungen arbeiten mit besonders niedrigen Systemtemperaturen und garantieren dennoch ein ideales Raumklima.

Entgegen der allgemeinen Auffassung sind die Heizkörper von Purmo hervorragend für niedrige Systemtemperaturen geeignet. Bei kürzlich vorgenommenen Untersuchungen wurde festgestellt, dass Niedrigtemperatur-Heizkörper für Wärmeerzeuger mit niedrigen Systemtemperaturen eine intelligente Lösung sind. Sie garantieren ein gutes Raumklima und sorgen mit dem geringen Energieverbrauch für eine sparsame Wärmeversorgung.

Sowohl  in neu gebauten Häusern, als auch in umfassend sanierten Altbauten konnten die laufenden Betriebskosten durch den Einsatz niedriger  Systemtemperaturen deutlich gesenkt werden.

Lassen Sie sich von unseren kompetenten Mitarbeitern beraten und überzeugen Sie sich von den Vorteilen der Purmo-Heizkörper. Wir stehen Ihnen für alle Fragen beratend zur Seite und sorgen dafür, dass Sie den Energieverbrauch und die damit verbundenen Kosten gezielt senken können.

Nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin. Alternativ können Sie uns auch unter der Rufnummer 0381 / 80 76 90 erreichen.

Zurück

Ihnen gefällt dieser Artikel? Dann teilen Sie ihn auf: